Automobilrevue
Null Problem mit E10 – kein Auto blieb stehen

München (ADAC) - Seit Anfang 2011 wird an deutschen Tankstellen Super E10 angeboten, ein Ottokraftstoff mit einem Ethanol-Anteil von bis zu zehn Prozent. Nach Angaben des ADAC ist bis heute kein einziger Fall von Schäden im Kraftstoffsystem eines Fahrzeugs bekannt geworden, das explizit für E10 zugelassen war.

 

Weiterlesen...
 
Timmy Hansen fährt im Peugeot 208 WRX dritten Podiumsplatz ein

Hell/Norwegen (Peugeot) - Im hart umkämpften fünften Lauf der FIA-Rallycross-Weltmeisterschaft im norwegischen Hell erkämpfte Timmy Hansen im Peugeot 208 WRX einen tollen zweiten Platz. Für das Team Peugeot Hansen ist es die dritte Podiumsplatzierung in Folge.

 

Flott waren sie unterwegs, die Peugeot 208 WRX (Bild: Peugeot)

 

In erstklassiger Manier setzte sich Timmy Hansen zum Ende des Semifinales auf Rang zwei fest, bevor er anschließend auch im Finale als Zweiter über die Ziellinie fuhr und so sein zweites Podiumsergebnis erzielte.

 

Weiterlesen...
 
Die Bilanz der vier deutschen Formel-1-Fahrer in Kanada

Montréal (dpa) - So haben die deutschen Formel-1-Piloten beim Großen Preis von Kanada abgeschlossen.

 

Weiterlesen...
 
Toyota Hilux ist Pick-up des Jahres 2016

Köln (Toyota) - Der Toyota Hilux ist der „Pick-up des Jahres 2016“: Bei den diesjährigen „Off Road“-Awards des gleichnamigen Fachmagazins hat das japanische Modell mit 17,1 Prozent der Stimmen den Klassensieg eingefahren.

 

Der HiLux von Toyota (Bild: Toyota)

 

In der Pick-up-Kategorie kommt es auf höchste Variabilität und Zuverlässigkeit an, Allradantrieb und eine großzügige Ladefläche sind Pflicht.

 

Weiterlesen...
 
Autobahn-Teststrecken für selbstfahrende Autos werden ausgebaut

München/Hannover (dpa) - Selbstfahrende Autos werden schon länger auf Autobahnen getestet. Strecken aber, die so mit Technik ausgestattet sind, das auch sie mit den Fahrzeugen kommunzieren, gibt es bisher nur auf der A9. Dort wird das Testfeld ausgebaut, auf A2 und A7 soll ein neues hinzukommen.

 

Ein autonom fahrender VW Passat von 2009 (Bild: Steve Jurvetson, Lizenz: CC)

 

Nach der Autobahn A9 in Bayern soll es auch auf der A7 und der A2 Versuchsstrecken für selbstfahrende Autos geben. Niedersachsen will auf den Autobahnen 2 und 7 im Raum zwischen Hannover, Braunschweig und Salzgitter einen Testring für autonomes Fahren aufbauen. Die Strecken sollen bis 2018 schrittweise mit der erforderlichen Technik ausgerüstet werden, sagte Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung» (Montag).

 

Weiterlesen...